Qualitätssicherung

In allen großen Unternehmen gibt es die Abteilung Qualitätssicherung und auch in kleineren Unternehmen gibt es Qualitätsbeauftragte.  Qualitätssicherung ist auch im Gesundheitswesen vorhanden.Hier werden sämtliche Vorgänge im Betriebsablauf genau untersucht.Man erarbeitet Standartabläufe um sämtliche Abläufe im Sinne des Betriebes zu gestalten und somit die Kundenzufriedenheit zu garantieren. Die Qualitätssicherung soll aber auch überprüfen ob Einsparungen möglich sind.Bereits entwickelte Standards werden weiterentwickelt und stets auf Einsetzbarkeit überprüft. Speziell im Gesundheitswesen hängt vieles von den einzelnen Abteilungen ab, weswegen sie gegebenenfalls seperat bearbeitet werden müssen. Auch von den Versicherungsgesellschaften wird eine Abteilung für die Sicherung der Qualität unterhalten.Aufgrund der sich ständig ändernden Bedürfnisse der Versicherungsnehmer müssen immer wieder Anpassungen erfolgen.

Diesen Beitrag teilen