Sorgerecht

Das Sorgerecht bezieht sich auf minderjährige Kinder, für welche noch eine Sorgepflicht besteht und die deswegen noch nicht voll geschäftsfähig sind. Alleinstehende erhalten automatisch mit der Geburt ihres Kindes das alleinige Sorgerecht, verheiratete erhalten es automatisch gemeinsam. Wenn eine Ehe geschieden wird, muss über das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder entschieden werden. Das Sorgerecht hat jedoch nur mit Entscheidungsberechtigungen des sorgenden Elternteils zu tun. Das Kind kann unter Umständen trotzdem mit dem Elternteil krankenversichert sein, welcher das Sorgerecht nicht hat. Das Sorgerecht bezieht sich alleine auf die Entscheidungen, die hinsichtlich des minderjährigen Kindes zu treffen sind.

Diesen Beitrag teilen