Vorsorgeuntersuchung

Vorsorgeuntersuchungen ermöglichen die frühzeitige Diagnose von schweren Krankheiten. Je früher eine Krankheit diagnostiziert werden kann, umso größer sind die Aussichten auf vollständige Heilung und umso geringer letztlich auch die Kosten, die für die Krankenkassen entstehen. Aus diesem Grund legen Krankenkassen- sowohl gesetzliche wie auch private - besonderen Wert darauf, dass ihre Versicherten die notwendige Vorsorgeuntersuchung nutzen. Diese sind ambulante Leistungen, auf die ein tariflicher Leistungsanspruch besteht.

Diesen Beitrag teilen