Vorsatz

Ein Versicherungsnehmer bekommt alle Schäden im Rahmen der zweckmäßig abgeschlossenen Versicherung erstattet, wenn ein Schaden eingetreten ist, jedoch nicht bei Schäden die durch Vorsatz des Versicherungsnehmers entstanden sind. Wer einen Schaden vorsätzlich verursacht, um die Versicherungssumme zu erhalten, macht sich strafbar und hat keinen Anspruch auf die Leistung der Versicherung.

Diesen Beitrag teilen