Verordnung

Eine Verordnung wird auch Rechtsverordnung genannt. Eine Verordnung ist als Gesetz zu verstehen. Sie begründet Rechte und Pflichten von Betroffenen der Verordnung, muss jedoch nicht für jeden gleichermaßen gelten, sondern nur von beteiligten Personen an einer bestimmten Angelegenheit oder Sache.

Diesen Beitrag teilen