Lateral

Das Wort Lateral bedeutet seitlich gelagert, seitwärts oder eine Seitigkeit. Bei Rechts- oder Linkshändrigkeit spricht man von lateral. Im medizinschen Bereich kommt der Begriff sehr häufig vor, beispielsweise als Adjektiv einer Krankheit, die nur eine Körperseite betrifft oder nur von einer Körperseite ausgeht. Schlaganfälle wirken sich beispielsweise lateral aufs Gehirn aus und dadurch speziell auf eine Körperseite aus. Falls ein Schlaganfall eine längere Zeitspanne nicht behandelt wird, kann es sein, dass eine Seite des Körpers unter einer Lähmung leidet. Nach einem Schlaganfall kann das Gehirn auch lateral betroffen sein, wobei sich dadurch verschieden Einschränkunge. Bei vielen Patienten die einen Schlaganfall erlitten haben, ist das das Sprachzentrum.

Diesen Beitrag teilen