Landesversicherungsanstalten

Die Trägerorganisationen der gesetzlichen Rentenversicherung für alle Handwerker, Arbeiter und Gewerbebetreibenden, vor der Organisationsreform der gesetzlichen Rentenversicherung, waren die Landesversicherungsanstalten. Die Gewährung, das Rente und Rehabilitation für alle geleistet werden kann, ging auch von den Landesversicherungsanstalten aus. Als Körper des öffentlichen Rechts hat die Landesversicherungsanstalt eine eigene Vermögens- und Haushaltsführung. Die  Landesversicherungsanstalt hat in jedem Bundesland einen Sitz für die Verwaltung ihrer Mitglieder. Seit der Reforn 2005m sind die Landerversicherungsanstalten auch ein Teil der deutschen Rentenversicherung.

Diesen Beitrag teilen