Dermatologie

Die Dermatologie ist die Lehre der Haut und ihren Krankheiten. Sie beschäftigt sich mit sämtlichen Erkrankungen, die sich auf das Hautbild auswirken. Jedoch befasst sich die Dermatologie auch mit der Erforschung von Hautkrankheiten und inzwischen sogar immer häufiger mit neuen Methoden, um die Haut möglichst lange jung und glatt zu halten. In den Laboratorien der Kosmetikkonzerne als auch der Pharmakonzerne gibt es dermatologische Forschungsabteilungen, die stets neue Produkte entwickeln und testen, bevor diese auf den Markt gebracht werden können.

Diesen Beitrag teilen