Zulassungsverordnung für Vertragsärzte

Die Zulassungsverordnung für Vertragsärzte regelt sämtliche Bedingungen, die für die Zulassung von Ärzten(die sich als Vertragsarzt niederlassen möchten) notwendig sind. Sie enthält Bestimmungen zur Zulassung,sowie eine Auflistung der einzureichenden Dokumente. Auch die Regeln zur  Aufhebung einer Zulassung für einen Vertragsarzt sind enthalten. Ein sehr wichtiger Punkt in der Zulassungsverordnung für Vertragsärzte ist,dass die medizinische Versorgung der jeweiligen Regionen flächendeckend für die Bevölkerung gewährleistet sein muss.Sowohl Über- als auch Unterversorgung muss verhindert werden.

Diesen Beitrag teilen