Chefarzt

Die Behandlung durch den Chefarzt kann bei privaten Krankenversicherungen in Anspruch genommen werden, da es bei privat Patienten unterschiedliche Konditionen und Leistungen gibt, die in den Vetragsbedingungen festgelegt sind. Bei manchen Krankenkassen muss man für diese Leistung eine Aufzahlung leisten, oder mit erhöhten Beiträgen rechnen. Wenn man sich für eine Versicherung mit dieser besonderen Funktion entscheidet oder höhere Beiträge zahlt, kann von einer erstklassigen Behandlung ausgehen.

 

Diesen Beitrag teilen