Fertigarzneimittel

Fertigarzneimittel sind alle Medikamente, die industriell produziert werden. Diese sind in einer festgelegten Packungsgröße, Darreichungsform und Zusammensetzung im Handel erhältlich. Bevor diese Produkte jedoch auf dem Markt landen, müssen zahlreiche Studien und Tests durchgeführt werden. Nachdem sie diese erfolgreich absolviert haben, dürfen sie auf dem Markt angeboten werden. Im Allgemeinen sind Fertigarzneimittel in der Apotheke erhältlich. Mineralstoff- und Vitaminpräparate zählen auch zu Fertigarzneimitteln und werden auch in Supermärkten, Drogerien und Reformhäusern verkauft. Der Gegensatz zu diesen verkaufsfertigen Medikamenten sind Salben und Tinkturen, die Apotheker nach Rezept eines Arztes oder nach einer speziellen Rezeptur selbst herstellen.

Diesen Beitrag teilen