Fahrkosten

Die Fahrtkosten beziehen sich auf Themen wie Fahrten zum Krankenhus, der ambulanten Behandlung im Krankenhaus oder Fahrten mit den Taxi. Diese Fahrtkosten werden meist von der Krankenkasse übernommen, falls diese wirklich notwendig waren. Der Arzt muss eine Notwendigkeitsbescheinigung erstellen. Falls ein Rücktransport aus dem Ausland vorgenommen werden muss, oder ein Tettungsdiensteinsatz nach Unfällen wird auch dieser bezahlt. All diese Leistungen werden von privaten und gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Diesen Beitrag teilen